70 % ME 30 % ZW. Vergärung im Stahltank, anschließender Ausbau von 18 Monaten in neuen und gebrauchten Barriques. Ein Wein, der sich in einem mittleren Kirschrot mit zarten violetten Reflexen präsentiert. Schon in der Nase merkt man den Barrique Ausbau durch die würzigen Noten, wie Pfeffer und Zedernholz, sowie getoastetem Schwarzbrot. Hinzu kommen herb fruchtige Noten von Schlehe, Wachholderbeere und Zwetschge. Am Gaumen wirkt er sehr saftig und zugleich strukturiert mit feiner Säure und prägnanter aber geschliffener Tannin Struktur. Der Alkohol scheint für einen ausdrucksvollen Rotwein geradezu moderat. Der mittelkräftige Nachhall ist deutlich von den herb fruchtigen Noten und der feinen Würze des Holzes geprägt.

Martin Pasler | "Z" ME ZW 2013

€ 29,00Preis
fink. wertvollgeniessen
Hof 320
6866 Andelsbuch
Vorarlberg

E-Mail: office@wertvollgeniessen.at
Telefon Martin: 0043 664 9186058

Telefon Benedikt: 0043 664 9186056

  • Instagram
  • Facebook Social Icon